Winteraktivitäten

Winterwandern
Es warten aussichtsreiche Winterwanderwege z.B. auf dem Ofterschwanger Horn oder auf dem Mittag und dies alles in der klarer und gesunder Winterluft.
Erleben Sie gemütliche Spaziergänge durch tiefverschneite Landschaften in und rund um Burgberg und Umgebung.
Wintererlebnis...Langlaufen
Langlaufen (Skating und klassisch) auf herrlich gelegenen Loipen.
Die Nachtloipe in Burgberg ist jeden Dienstag und Donnerstag von 18 bis 20 Uhr beleuchtet: Schwierigkeitsgrad: leicht, Länge: ca. 1 km, Einstieg im Vitalpark Burgberg
Unvergessliche Langlauferlebnisse mit traumhaft schönem Winterpanorama..
Winterfreude...Skifahren
Skivergnügen auf herrlichen Pisten rund um Burgberg und der näheren Umgebung:
Güntenlifte Kranzegg, Hörnergruppe mit Bolsterlang, Ofterschwanger Horn, Gunzesried, Oberjoch, das Nebelhorn-Skigebiet in Oberstdorf und natürlich Deutschlands größtes Skigebiet Fellhorn-Kanzelwand.
Schneeschuhwandern

Mit Schneeschuhen über unberührte verschneite Felder stapfent. Erleben Sie die Natur ganz nah und erfahren Sie die besondere Faszination des Winters. Am besten schließen Sie sich einem Bergführer an, der zeigt Ihnen die schönsten Fleckchen und weiß zudem genau über die Lawinengefahr Bescheid.
mehr...

Winterspaß....Rodeln

Rodeln, ein Winterspaß für Groß und Klein.
Eine 5,2 km lange Superrodelbahn finden Sie vom Mittag hinunter nach Immenstadt. Leihrodel sind nur in begrenzter Zahl vorhanden, am besten den eigenen Rodel mitbringen.
mehr...


Drei weitere perfekte Rodelbahnen finden Sie in Bad Hindelang vom Imberger Horn ins Tal. Hier gibt es auch eine Beschneiungsanlage. Schlitten können an der Talstation der Hornbahn ausgeliehen werden.
mehr...


In näherer Umgebung haben Sie die Möglichkeit zur Grüntenhütte hinaufzulaufen und von dort auf der 2,5 km langen Naturrodelbahn wieder ins Tal zu fahren. Sie können sich hier auch einen Schlitten ausleihen.